Speziell in den Ferien und bei Herbststürmen hält es mich nie lange fern von der Küste und da bevorzuge ich doch sehr das Lenkdrachenfliegen gegenüber den Modellflugzeugen, da es bei dem dortigen Wind meistens mehr Spaß macht. Am liebsten ist mir dabei Starkwind aber sonst kann man sich auch mit Trickdrachen vergnügen.

Meistens fliege ich im Ostseebad Damp.

Da sich Feinmechanik (Fotoapparat) und Sand nicht vertragen, habe ich noch nicht viele Bilder und beschränke mich erst mal auf ein paar wenige u. a. vom Damper Drachenfest 1999 , 2000 fiel es leider aus.

 

Damper Drachenfest 1999

 

Leider scheint dies auf längere Frist das letzte Drachenfest in Damp gewesen zu sein, es gibt zwar wieder einen neuen Drachenladen bei Damp, aber das Lenkdrachenfliegen am Strand wurde eingeschränkt und auf Mailanfrage meinerseits bezüglich weiterer Drachenfeste wurde mir geantwortet, daß keine mehr stattfinden würden.

 

Drachentasche:

Speed:

Positron

Wiebke

Wiebke XL

High Speed

Antigrav

 

Power:

Outback

Mystik

 

Leichtwind:

Nano

Babytana

TrickTac

Subvision

Tramontana

Dee Jay

 

Trick:

X-Bow

Tohuwabohu

Utopia

Alien

 

Universell:

Delta Hawk

Vibe

Perché

Passion

 

Einleiner:

Prisma (groß und klein)

Lynn Box

Cody 6-zellig

 

 

home

 

letzte Änderung Nov. '02

© Eike Timm